Leistungen

Unser Service umfasst die Spezialbehandlung von beschädigten Fahrzeugoberflächen – in Deutschland, Europa und auch International.
Die Karosserieschäden werden üblicherweise durch die folgenden Szenarien hervorgerufen:

1

Hagel- Unwetterschäden

2

Parkschäden

3

Kleinere Unfälle

Gerade die Oberflächenbehandlung der Fahrzeuge nach Unwetterschäden ist besonders herausfordernd, da die Ausprägung der Schäden sehr unterschiedlich ist. So sind bei einem Hagelschaden Größe, Durchmesser, Masse, Aufprallgeschwindigkeit, -ort und -winkel bei jedem einzelnen Korn verschieden, aber auch die Konstruktion, Material und Dicke des Außenblechs entscheidend und müssen dementsprechend berücksichtigt werden. Für ein rückstandsloses Ergebnis bedarf es daher einer punktgenauen Präzisionsarbeit sowie einem hohem Maß an Feingefühl.

Der Dellendrücker bietet Ihnen nach Hagelstürmen oder Park- und Unfallschäden die rückstandslose Instandsetzung der Karosserie ohne Lackieren.

Als Spezialist für Schönheitsoperationen ohne Füllmittel am Kraftfahrzeug erreichen unsere Experten mit Hilfe von Spezialwerkzeugen die Wiederherstellung des Originalzustandes. Dabei werden Drück- und Klebetechniken verwendet, wodurch die Dellen rückstandslos ausgebessert werden. Durch nachfolgendes Schleifen und Polieren wird die Oberfläche veredelt und konserviert. Aufwendige Spachtel- und Lackierarbeiten, welche zudem deutlich kostenintensiver sind, entfallen. Zudem wird der Originallack geschont.

Damit ist die Arbeit des Dellendrückers deutlich schneller, preisgünstiger und auch umweltfreundlicher als herkömmlichen Ausbesserungsmethoden. Überzeugen Sie sich selbst!